UNSERE ackerhelden-GEMÜSEGÄRTEN

  • Als Ackerheld:in bewirtschaftest Du Deinen eigenen vorbepflanzten Gemüsegarten und wirst von Ende April/Anfang Mai bis November Biogärtner:in
  • An unserem Standort in der Donaufelder Straße starten wir im Gewächshaus sogar bereits im März
  • Wir bereiten Deinen Gemüsegarten professionell vor und bepflanzen ihn bereits vor Saisonstart mit 8 (24qm sowie 25qm) beziehungweise 16 (40qm) unterschiedlichen Bio-Gemüsekulturen nach Anbauplan
  • 4 weitere Bio-Gemüsekulturen stellen wir Dir in der Saison zur Verfügung 
  • Hier findest Du die Ackerhelden-Vorbepflanzung für die Saison 2024
  • Hier findest Du unseren für Dich erstellten erweiterten Anbauplan. Dieser soll Dir als Beispiel dienen, wie eine Pflanzplanung auf einer Parzelle von uns umgesetzt werden kann
  • Gerne kannst Du auch weiteres Gemüse, Kräuter oder Blumen anbauen. Einzige Voraussetzung ist, dass es sich dabei um Bio-Saatgut oder Bio-Jungpflanzen handelt 
  • Unser Anbauplan (siehe unten) wird jährlich adaptiert: Dies hilft dabei die Fruchtfolge einzuhalten, Krankheiten zu vermeiden & den Boden zu schonen. Darüber hinaus fließen Ergebnisse aus unserer jährlichen Ackerhelde:innen-Umfrage am Saisonende in den Anbauplan ein
  • Welche Parzellengrößen kannst Du bei uns buchen?

Favoriten, Wienerberg: 40qm sowie 24qm

Simmering, Schloss Neugebäude: 40qm sowie 24qm

Simmering, Zentralfriedhof: 40qm sowie 24qm

Meidling, Friedhof Südwest: 24qm

Penzing, Otto-Wagner-Areal: 40qm sowie 24qm

Floridsdorf, Marchfeldkanal: 40qm sowie 24qm

Floridsdorf, Donaufelder Straße: 25qm

Floridsdorf, Friedhof Stammersdorf Zentral, 24qm

Donaustadt, Seestadt: 40qm sowie 24qm

Glinzendorf, ADAMAH BioHof: 40qm sowie 24qm

  • Wir beraten Dich regelmäßig mit allen Infos, die Du für eine erfolgreiche Ackersaison brauchst - vor Ort, mit unserer umfangreichen "Gebrauchsanleitung" für den Gemüsegarten, per Newsletter und über unsere Mail- und Telefon-Hotline
  • Gartengeräte und Gießwasser stellen wir Dir ebenfalls zur Verfügung
  • Rezepte und Tipps zum Einmachen gibt's gleich mit dazu
  • Du bekommst von uns die Ackergarantie und hast somit die Möglichkeit, auf der gleichen Parzelle in der darauffolgenden Saison zu garteln
  • Am Ende der Saison laden wir zur Ackeranarchie, bei der Du das Gemüse auf der gesamten Fläche ernten darfst, das noch übrig geblieben ist
  • Durch unsere Kooperation mit dem ADAMAH BioHof kannst Du Dir als Ackerheld:in vor Saison zusätzliche Bio-Jungpflanzen bei uns im internen Online-Shop bestellen. Diese werden nach Bestellung am BioHof für Dich vorgezogen und wir liefern sie Dir auf Deine Fläche




ERFOLGREICH GÄRTNERN MIT UNSERER RUNDUM-BERATUNG

  • Schon vor Saisonbeginn erhältst Du die Heldeninfos, unsere "Gebrauchsanleitung" für den Gemüsegarten - so kannst Du Dich optimal auf den Einstieg in die Ackerhelden-Saison vorbereiten
  • Den Saisonstart absolvieren wir bei einem Einführungsworkshop auf der Anlage persönlich mit Dir
  • Während der Saison bekommst Du regelmäßig die Heldenmail, unseren Newsletter mit aktuellen Infos zu Deinem Mietgarten
  • Regelmäßig versorgen wir Dich mit leckeren Rezepten aus den tollen Kochbüchern unseres Partners DK Verlag - passend zu den Gemüsesorten, die in Deinem Bio-Mietgarten gerade erntereif sind
  • Wir stellen dir Anleitungen zur erfolgreichen Schädlingsbekämpfung- und erkennung, Tipps & Tricks im Garten, einen phänomenologischen Ackerheldenkalender, Gemüsteckbriefe und viele weitere hilfeiche Unterlagen in unserem Login-Bereich zur Verfügung
  • Für alle Fragen, die noch offen bleiben, steht Dir unsere Mail- und Telefon-Hotline zur Verfügung - die Ackerhelden-Gemüseexpert:innen helfen Dir gern!

BILDER AUS UNSEREN GEMÜSEGÄRTEN

EIN Ackerhelden-GEMÜSEGARTEN - WAS ist GUT DARAN?

  • Keine Startschwierigkeiten - Dein Gemüsegarten ist vorbereitet und vorbepflanzt/vorgesät
  • Du isst regionales, saisonales Gemüse - und Du weißt ganz genau, wie es gewachsen ist
  • Du lernst jede Menge über Gemüse und biologischen Anbau
  • Echt biologisch zertifiziert* - kein Gift in der Erde, kein Gift auf dem Teller...
  • Aktive Erholung in der Natur an der frischen Luft - Stress ausschalten, Muße einschalten
  • Ackern macht glücklich - Hände in der Erde, Sonne im Gesicht, Lächeln auf den Lippen
  • Keine mehrjährige Verpflichtung - garantiertes Vormietrecht fürs nächste Jahr bei Gefallen, keine weiteren Verpflichtungen bei Nichtgefallen
  • Jährlich wechselnder Anbauplan - unser Anbauplan wird jährlich adaptiert um Fruchtfolgen einzuhalten, den Boden zu schonen und Dir Abwechslung im Gemüsebeet und auf dem Teller zu ermöglichen

Und WAS WÄCHST DA SO?

  • Jede Menge... unsere Gärtner:innen ernten pro Saison Gemüse im Wert von durchschnittlich 630 Euro**
  • Wir bepflanzen Deinen Gemüsegarten vor Saisonbeginn bereits mit 8 (24qm) beziehungsweise 16 (40qm) unterschiedlichen Bio-Gemüsekulturen. Weitere 4 Kulturen stellen wir Euch in der Saison zusätzlich zur Verfügung
  • Der Anbauplan für die jeweilige Ackerhelden-Saison wird jedes Jahr leicht adaptiert
  • Das Besondere: Wir nutzen fast ausschließlich vorgezogene Bio-Jungpflanzen - für einen ordentlichen Wachstumsvorsprung und mehr Ernteerfolg

KOSTET? GELD, ZEIT...?

  • Dein Gemüsegarten (40 qm) kostet Dich einmalig 244 Euro pro Jahr 
  • Dein Gemüsegarten (24 qm) kostet Dich einmalig 159 Euro pro Jahr
  • Dein Gemüsgarten (25 qm; inklusive Gewächshausfläche; außschließlich am Standort Donaufelder Straße) kostet Dich einmalig 199 Euro pro Jahr
  •  Beetvorbereitung, Vorbepflanzung, Beratung, Geräte, Wasser, Rezepte - alles inklusive!
  • Du erntest frisches Bio-Gemüse im Wert von mehr als 550 Euro bei 40 qm (aktueller Saisondurchschnitt 630 Euro)**
  • Ca. 2 Stunden Zeit pro Woche kostet Dich Dein Acker im Saisondurchschnitt**

ALS ACKERHELD:IN ISST DU DEIN GEMÜSE...

  • ...garantiert saisonal - weil genau das Gemüse Saison hat, das in Deinem Garten gerade erntereif ist
  • ...garantiert regional - weil Dein Biogemüse in Deinem Garten direkt in Deiner Nähe wächst
  • ...garantiert biozertifiziert - weil wir ausschließlich biozertifiziert arbeiten
  • ...garantiert erntefrisch - weil Dein Biogemüse genau so lange zu Dir nach Hause braucht wie Du

*Einzelne Standorte können sich noch in Bioumstellung befinden.

**Erntewert basiert auf Durchschnitt der jährlichen Kundenumfrage der Ackerhelden GmbH Deutschland unter Berücksichtigung marktüblicher Einzelhandelspreise für biozertifiziertes Gemüse. Durchschnittlicher Zeitaufwand basiert auf Durchschnitt der jährlichen Kundenumfrage der Ackerhelden GmbH.


Stornierungs- und Bearbeitungsgebühren
Der Kunde hat die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen von der Anmeldung der Nutzung eines Bio-Gemüsegartens an dem von Kunden gewählten Standort zurückzutreten. Danach müssen für den Mehraufwand, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt des Rücktrittes, Stornokosten verrechnet werden:
Bis zum 31.12. für eine Anmeldung in der Folgesaison: Pauschale von 10,00 Euro
Bis zum 15.03 (Ausnahme Standort Donaufelder Straße 84: bis zum 15.02): 25 Prozent
Bis zum 15.04.: 50 Prozent
Nach Saisonstart: Bei Rücktritt nach dem Übergabetag ist der volle Preis für den Bio-Gemüsegarten fällig.

Der Preis für den Bio-Gemüsegarten kann nicht rückerstattet werden. Eine Weitergabe des Bio-Gemüsegartens ist in Rücksprache mit den Ackerhelden allerdings möglich. Eine eigenständige Weitergabe ohne Absprache mit den Ackerhelden ist nicht gestattet.