Über uns

Die Wiege der Ackerhelden steht in Essen, mitten im Ruhrgebiet in Deutschland, wo wir, Birger Brock (rechts) und Tobias Paulert, das Unternehmen 2012 gründeten. Mittlerweile vermieten wir Bio-Gemüsegärten in Berlin, Hamburg, München und mehr als zehn weiteren deutschen Städten. Und seit 2017 auch in Österreich!

 

Alles begann auf der Biofach 2016 in Nürnberg, wo wir Martin Rohla kennenlernten, seines Zeichens Wiener, Unternehmer, Investor und Biobauer.

 

Martin investiert mit Goodshares in nachhaltig agierende Unternehmen, betreibt mit der Stadtflucht Bergmühle einen Verein für Kochen und Muße im Grünen und mit dem Gut Bergmühle eine biologische Landwirtschaft direkt vor den Toren Wiens.

 

Beim gemeinsamen Bierchen zeigte sich schnell, dass hier parallele Gedankenwelten und Ziele zusammentreffen: nachhaltig handeln im ökologischen, sozialen und ökonomischen Sinne, die Menschen wieder näher an das heranbringen, was sie essen, Berührungspunkte mit der Natur schaffen, Zeit für Muße im Grünen stiften und die ökologische Landwirtschaft fördern.

 

So wurde denn an diesem Abend trotz besagter Bierchen keine Schnapsidee geboren, sondern eine ganz wunderbare: gemeinsam bringen wir die Ackerhelden nach Österreich!

Schau Dir unsere Geschichte im Film an...